Kaum zu glauben

Alle Petitionen und Berichte über den Tierschutz

Kaum zu glauben

Beitragvon Numa am Mo 6. Jun 2011, 14:22

aber wahr.... Das habe ich in einem Wahrenhaus in der Nähe von Malaga angetroffen:

Bild

Bild

Bild


:snif: :wut:

Ich hätte nur noch heulen können!!!!
Numa, Pito und Ma (Karin)
*Nick, Bueb + Tessy forever in my heart*
www.hundeherzen-apariv.org

Bild
_____________________
Abrir les ojos del corazòn
Benutzeravatar
Numa
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 12:10
Wohnort: Welschenrohr/SO
Infos:: Numa, Podenco, 10.2.2005
Nick, Jack-Russel-Mix, 1.12.1995
Pito, Podenco, 11/2003

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Serpa am Mo 6. Jun 2011, 15:51

Liebe Karin
Meine Rede. Das ist übrigens in ganz Spanien üblich. Man kauft Welpen im vorbeigehen im Einkaufscenter.
Meist beim Eingang so platziert, dass Kinder die Katzen- und Hundewelpen auf Augenhöhe haben und ihren
Eltern in den Ohren liegen können, bis sie einen als " Spielzeug " kaufen, und wenn das Tier erwachsen ist
und für die Kinder langweilig wird, dann ab damit in die Perrera. Tiere, die nicht innerhalb einem Monat
verkauft werden, landen ebenfalls dort. Geboren um zu sterben, war immer mein Gedanke, wenn ich diese
Geschöpfe betrachtete, Welpen, die spielen möchten, in kleinen Boxen, meist allein, eingepfercht und von
dubioser Herkunft, denn seriöse Menschen geben kein Tier an solche Orte, und würde niemand ein solches
Tier kaufen, wäre diese leidige Sache auch erledigt. Aber eben, das ist Spanien; ein Land in dem die Worte
Tierliebe und Tierschutz bei den meisten Einwohner ein Fremdwort ist und wohl auch bleibt.

Liebe Grüsse

Fidu & Brigitte
Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
Robert Lembke
Benutzeravatar
Serpa
 
Beiträge: 164
Registriert: Do 17. Feb 2011, 12:23

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Bonito am Mo 6. Jun 2011, 18:44

:wut:
ging mir auch so, als ich vor Jahren in Barcelona über den Markt schlenderte...
am meisten leid aber tat mir ein Tukan, der in Käfig sass, so klein, dass der riesige Schnabel komplet zwischen den Gitterstäben verkeilt war. er konnte nicht mal mehr den Kopf bewegen, geschweige denn Wasser trinken... :schrei:
"Wenn wir mit unseren Hunden zusammen sind, gibt es keine Einsamkeit. Wir sind im Geiste verbunden." Weisheit der Inuit
Benutzeravatar
Bonito
 
Beiträge: 1189
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 17:39
Wohnort: Rekingen AG
Infos:: unser Rudel
Bonito - bei uns seit November 2008 - Podenco canario (Mix)
Sui - bei uns seit Juni 2011 - Podenco ibicenco

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Nikita am Mo 6. Jun 2011, 21:05

:snif: Grauenhaft
Benutzeravatar
Nikita
 
Beiträge: 322
Registriert: Di 19. Okt 2010, 18:54
Wohnort: Röschenz
Infos:: Podenca Tweegy und Nikita aus Lanzarote, mit weiteren Fellnasen Mäx, Teddy der grosse Dieb, Duke der Herzensbrecher und die schnorchelnde Pumba

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Numa am Di 7. Jun 2011, 13:40

Bild0408[1].jpg
Bild0408[1].jpg (61.92 KiB) 1046-mal betrachtet
Numa, Pito und Ma (Karin)
*Nick, Bueb + Tessy forever in my heart*
www.hundeherzen-apariv.org

Bild
_____________________
Abrir les ojos del corazòn
Benutzeravatar
Numa
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 12:10
Wohnort: Welschenrohr/SO
Infos:: Numa, Podenco, 10.2.2005
Nick, Jack-Russel-Mix, 1.12.1995
Pito, Podenco, 11/2003

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon graziella am Mi 8. Jun 2011, 18:48

Ich kann mich an meine Kindertage erinnern, da gab es hier in Deutschland auch noch Hunde und Katzen in jedem Zoofachhandel zu kaufen. Die Hunde wurden dann verboten. Aber Katzen gab es noch bis vor ca. 20 Jahren auch noch Im Zoofachhandel.
Lg
Christine mit Santos, Grazia und Sueno
unvergessen: Leroy mein Zumsel

BildBildBild
Benutzeravatar
graziella
 
Beiträge: 506
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 09:38
Wohnort: D-Bad Herrenalb

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Numa am Do 9. Jun 2011, 10:10

Echt? Nerve mich schon beim Qualipet, dass die Hasen und Meeris anbieten! :augendreh:
Numa, Pito und Ma (Karin)
*Nick, Bueb + Tessy forever in my heart*
www.hundeherzen-apariv.org

Bild
_____________________
Abrir les ojos del corazòn
Benutzeravatar
Numa
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 12:10
Wohnort: Welschenrohr/SO
Infos:: Numa, Podenco, 10.2.2005
Nick, Jack-Russel-Mix, 1.12.1995
Pito, Podenco, 11/2003

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Strauchdieb am Do 9. Jun 2011, 19:19

graziella hat geschrieben:Ich kann mich an meine Kindertage erinnern, da gab es hier in Deutschland auch noch Hunde und Katzen in jedem Zoofachhandel zu kaufen. Die Hunde wurden dann verboten. Aber Katzen gab es noch bis vor ca. 20 Jahren auch noch Im Zoofachhandel.


Es wurde wohl gar nicht offiziell verboten. Irgend sio ein dämlicher Zoohandel, der auch Exoten in solchen Glaskästen ausstellt und verkauft. will das nämlich jetzt hier in Deutschland wieder machen: http://www.derwesten.de/staedte/duisbur ... 89942.html
:schrei:
Benutzeravatar
Strauchdieb
 
Beiträge: 310
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 19:04
Wohnort: Jestetten (D)

Re: Kaum zu glauben

Beitragvon Bora am Do 9. Jun 2011, 21:16

:megawut: :grr: :dkmm: :kotz: :kotz: :kotz:

Gaby und Bora
Bora
 
Beiträge: 204
Registriert: Di 6. Jan 2009, 20:42


Zurück zu Petitionen und Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron