Wanderferien in Österreich

Hier könnt ihr eure Feriendestinationen reinschreiben die besonders Hundefreundlich sind

Wanderferien in Österreich

Beitragvon Toby am Sa 26. Jul 2014, 15:02

Ich war schon in einigen Hundehotels, aber diesmal musste ich sagen DA GEHE ICH WIEDER HIN :super:

Toby und ich waren in Seefeld im Bergresort Seefeld.

Es war SUPER!

Zum Hotel gehört eine eingezäunte Hundewiese mit Agilitygeräten und einem Biotop in dem die Hunde schwimmen (abkühlen) dürfen.
Im Hotel kann man die Hunde mit zum Essen nehmen. Es gibt bei der Anreise ein Hundekissen und einen Futternapf. Täglich bekommt der Hund ein Bettmümpfeli :klatsch:

In den Bergbahnen, sowie der ÖV kostet der Hund nichts, aber man sollte einen Maulkorb mitnehmen ( wir mussten ihn nicht anziehen).

Toby konnte es voll geniessen jeden Morgen und Abend mit den anderen Hotelvierbeinern im Gehege rumzutoben (tagsüber gings auf Wanderungen).
Es gab einen Windhund unter den Gästehunden und mit diesem und Toby ging die Post ab :hechel: .
Übrigens ist es nicht nur für den Hund toll, denn auch die Zweibeiner werden kulinarisch verwöhnt und im Wellbess- und Badebereich kann man auftanken und abschalten.

Wenn es euch gluschtig gemacht hat, dann schaut doch auf

http://www.bergresort.at
Benutzeravatar
Toby
 
Beiträge: 130
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 10:35

Zurück zu Feriendestinationen mit dem Hund

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron